Weilheim

Zerstochener Fahrradreifen

WEILHEIM. Der Reifen eines E-Bikes wurde von Donnerstag auf Freitag in der Geistbühlstraße zerstochen.
Zwischen dem 24.03.2016, 17.00 Uhr und dem 25.03.2016, 07.30 Uhr, stellte ein 72-jähriger Weilheimer sein rotes E-Bike an einem überdachten Fahrradunterstand einer Wohnanlage in der Geistbühlstraße ab. Ganz offensichtlich wurde der Hinterreifen des Fahrrades gezielt beschädigt - die Seitenwand des Reifens wies eine entsprechende Beschädigung auf.
Der Schaden wird auf 46 Euro beziffert.
Die Polizei erbittet Hinweise unter Tel. 0881/6400.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 28.03.2016


Hier in Weilheim Weitere Nachrichten aus Weilheim

Karte mit der Umgebung von Weilheim

Weilheim

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-weilheim.de mit einem Link unterstützen.