Weilheim

Weilheim - Erregung öffentlichen Ärgernisses - Zeugen gesucht

Eine 72-jährige Weilheimerin erschien gestern auf der Dienststelle und teilte mit, dass sie gegen 12:45 Uhr einen Jogger im Bereich des Huosiring Richtung Ammer angetroffen hat. Dieser hatte sein Glied aus der Hose hängen. Aufgrund der Personenbeschreibung, schwarze Jogginghose, dunkle Trainingsjacke, rotweiße Turnschuhe, Vollbart, verlief die örtliche Fahndung erfolgreich. Ein 27-jähriger Weilheimer, auf den die Beschreibung passte, wurde auf dem Ammerdamm zwischen der Wessobrunner Str. und der Stadthalle angetroffen. Er wurde zur weiteren Sachbearbeitung zur Dienststelle verbracht. Bei der Befragung war sich der Mann keiner Schuld bewusst. Er gab an, Dehnübungen gemacht zu haben.
Wem der Jogger noch aufgefallen ist, soll sich bitte mit der Polizei Weilheim unter Tel. 0881/6400 in Verbindung setzen.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 08.01.2016


Hier in Weilheim Weitere Nachrichten aus Weilheim

Karte mit der Umgebung von Weilheim

Weilheim

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz