Weilheim

Weilheim - Unfall mit zwei Verletzten in der Münchener Straße

Zu einem weiteren Unfall kam es am Donnerstag gegen 17:20 Uhr an der Kreuzung Schützenstraße / Münchener Straße. Eine 18-jährige aus Wessobrunn wollte mit ihrem Pkw von der Schützenstraße nach links in die Münchener Straße einbiegen. Hier übersah die 18-jährge den von links kommenden Pkw einer 24-jährigen Peißenbergerin und fuhr frontal in die rechte hintere Seite des in Richtung Innenstadt fahrenden Pkw. Durch den Aufprall wurden die 24-jährige und ihr 29-jähriger Beifahrer leicht verletzt, weshalb sie zur ambulanten Behandlung durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht wurden. Die 18-jährige blieb bei dem Aufprall unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 6500 Euro, wobei das Fahrzeug der Peißenbergerin so beschädigt war, dass es durch einen Abschleppdienst abtransportiert werden musste.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 23.01.2016


Hier in Weilheim Weitere Nachrichten aus Weilheim

Karte mit der Umgebung von Weilheim

Weilheim

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-weilheim.de mit einem Link unterstützen.