Weilheim

Faschingsbilanz der PI Weilheim

Im Dienstbereich der PI Weilheim verlief der Fasching in diesem Jahr sehr ruhig. Es waren keinerlei größere Einsätze im Zusammenhang mit dem Faschingsgeschehen zu verzeichnen.

Im Straßenverkehr wurden in den letzten 14 Tagen verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt. Es wurden in dieser Zeit ca. 250 Verkehrsteilnehmer kontrolliert, wovon sich knapp ein Drittel einem Alkoholtest unterzog.
Lediglich drei Pkw-Fahrer wiesen dabei einen Alkoholwert oberhalb der erlaubten 0,5-Promille-Grenze auf. Alle drei Autofahrer bewegten sich hierbei jedoch in einem Wert unterhalb der 1-Promille-Grenze.

Aus Sicht der PI Weilheim handelt es sich hierbei um eine sehr erfreuliche Bilanz. Bei den Kontrollen konnte festgestellt werden, dass mittlerweile großer Wert auf die Organisation eines nüchternen Fahrers gelegt wird. Dies trägt natürlich auch zu der guten Gesamtbilanz bei.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 10.02.2016


Hier in Weilheim Weitere Nachrichten aus Weilheim

Karte mit der Umgebung von Weilheim

Weilheim

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-weilheim.de mit einem Link unterstützen.