Weilheim

WEILHEIM. Bei einer körperlichen Auseinandersetzung in einer Asylbewerberunterkunft in Weilheim wurden 3 Personen leicht verletzt.

Am Samstag, den 20.02.2016, gegen 23:30 Uhr, kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung in der Asylbewerberunterkunft im Leprosenweg in Weilheim. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ging ein stark alkoholisierter 25jähriger Pakistani auf zwei ebenfalls alkoholisierte Eritreer los. Angeblich klopfte der Pakistani an die Zimmertüre der Eriteer, welche 22 und 25 Jahre alt sind, und schlug unvermittelt auf diese ein. Die genaueren Hintergründe und Zusammenhänge können erst geklärt werden, wenn Vernehmungen mit einem Dolmetscher durchgeführt wurden. Bei der Körperverletzung wurden alle drei Personen leicht verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Die weiteren notwendigen Ermittlungen werden durch die Polizeiinspektion Weilheim veranlasst.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 21.02.2016


Hier in Weilheim Weitere Nachrichten aus Weilheim

Karte mit der Umgebung von Weilheim

Weilheim

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz