Weilheim

Weilheim - Auto angefahren und geflüchtet

Eine Unfallflucht ereignete sich am Dienstag in der Zeit zwischen 11 Uhr und 13 Uhr in Weilheim. Ein 46-jähriger Weilheimer stellte seinen Pkw Peugeot Am Meisteranger auf Höhe der Hausnummer 39 gegen 11 Uhr vorschriftsmäßig ab. Als der Weilheimer ca. zwei Stunden später wieder zu seinem Fahrzeug kam stellte er fest, dass sein Fahrzeug auf der Fahrerseite beschädigt wurde. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hatte das Fahrzeug im Bereich der Fahrertüre touchiert, hierbei eine Zierleiste abgerissen und eine Delle in der Türe verursacht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Zu dem Verursacherfahrzeug liegen noch nicht viele Informationen vor. Es dürfte sich vermutlich um ein rotes Fahrzeug handeln welches vermutlich vorne rechts beschädigt sein dürfte. Die Auswertung der gesicherten Spuren dauert derzeit noch an. Hinweise zu der Unfallflucht erbittet die Inspektion Weilheim unter 0881/6400.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 02.03.2016


Hier in Weilheim Weitere Nachrichten aus Weilheim

Karte mit der Umgebung von Weilheim

Weilheim

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-weilheim.de mit einem Link unterstützen.